Kontakt
Kontakt Lieferverfügbarkeit

Optokoppler |

Die Standex Electronics Optokoppler eignen sich perfekt für die galvanische Trennung von eigensicheren Stromkreisen und sind somit bestens geeignet für explosive Umgebungen. Transistortechnik garantiert klar definierte, saubere Schaltzustände. Serie 522, 525, 535 und 567 sind EX-zugelassen gemäß ATEX (94/9/EC und 1999/92/EC). 
522 Series Optocouplers

522 Optokoppler für eigensichere Stromkreise, Isolationsspannung min. 4kVDC, Koppelfaktor min. 0,5, Übertragungsfrequenz 85kHZ, 11ATEX in platzoptimiertem Gehäuse. Optokoppler eignen sich perfekt für die galvanische Trennung von eigensicheren Stromkreisen. Transistortechnik garantiert klar definierte, saubere Schaltzustände; mit Übertragungsfrequenzen bis zu 85kHz – universell einsetzbar. Abstand zwischen Input und Output bis zu 12 mm für höchste Sicherheitsanforderungen.*Serie 522 ist ATEX & IECEx und DIN zugelassen gemäß 18 ATEX 0017 U, KIWA 18.009 U.


Type of protection: II (1) G [Ex ia Ga] II C
In accordance with: EN 60079-0, EN 60079-11

Baumusterprüfbescheinigung

IECEx Konformitätserklärung

Einbauanweisung


 

525 Series Optocouplers

525 Optokoppler für eigensichere Stromkreise, Isolationsspannung min. 4kVDC, Koppelfaktor min. 0,5, Übertragungsfrequenz 50kHZ, 11ATEX 0086, DIN EN 60062. Optokoppler eignen sich perfekt für die galvanische Trennung von eigensicheren Stromkreisen. Transistortechnik garantiert klar definierte, saubere Schaltzustände; mit Übertragungsfrequenzen bis zu 50kHz – universell einsetzbar. Abstand zwischen Input und Output bis zu 14,5 mm für höchste Sicherheitsanforderungen. *Serie 525 ist ATEX & IECEx und DIN zugelassen gemäß 18 ATEX 0017 U, KIWA 18.009 U.


Type of protection: II (1) G [Ex ia Ga] II C
In accordance with: EN 60079-0, EN 60079-11

Baumusterprüfbescheinigung

IECEx Konformitätserklärung

Einbauanweisung


 

535 Series Optocouplers

535 Optokoppler für eigensichere Stromkreise, Isolationsspannung min. 4kVDC, Koppelfaktor min. 3,0, Übertragungsfrequenz 2kHZ, 11ATEX 0086, DIN EN 60062. Optokoppler eignen sich perfekt für die galvanische Trennung von eigensicheren Stromkreisen. Transistortechnik garantiert klar definierte, saubere Schaltzustände; mit Übertragungsfrequenzen bis zu 2kHz – universell einsetzbar. Abstand zwischen Input und Output bis zu 14,5 mm für höchste Sicherheitsanforderungen. *Serie 535 ist ATEX & IECEx und DIN zugelassen gemäß 18 ATEX 0017 U, KIWA 18.009 U.


Type of protection: II (1) G [Ex ia Ga] II C
In accordance with: EN 60079-0, EN 60079-11

Baumusterprüfbescheinigung

IECEx Konformitätserklärung

Einbauanweisung


 

567 Series Optocouplers

567 Optokoppler für eigensichere Stromkreise, Isolationsspannung min. 4kVDC, Übertragungsfrequenz 500kHZ, 11ATEX 0086, DIN EN 60062. Optokoppler eignen sich perfekt für die galvanische Trennung von eigensicheren Stromkreisen. Transistortechnik garantiert klar definierte, saubere Schaltzustände; mit Übertragungsfrequenzen bis zu 500kHz – universell einsetzbar. Abstand zwischen Input und Output bis zu 14 mm für höchste Sicherheitsanforderungen. *Serie 567 ist ATEX & IECEx und DIN zugelassen gemäß ATEX & IECEx und DIN zugelassen gemäß 18 ATEX 0017 U, KIWA 18.009 U.


Type of protection: II (1) G [Ex ia Ga] II C
In accordance with: EN 60079-0, EN 60079-11

Baumusterprüfbescheinigung

IECEx Konformitätserklärung

Einbauanweisung


 

521 Series Optocouplers

521 Optokoppler für eigensichere Stromkreise, Isolationsspannung min. 6kVDC, Koppelfaktor min. 0,5, Übertragungsfrequenz 50kHZ. Optokoppler eignen sich perfekt für die galvanische Trennung von eigensicheren Stromkreisen. Transistortechnik garantiert klar definierte, saubere Schaltzustände; mit Übertragungsfrequenzen bis zu 50kHz – universell einsetzbar. Abstand zwischen Input und Output bis zu 25,4 mm für höchste Sicherheitsanforderungen.

528 Series Optocouplers

528 Optokoppler für eigensichere Stromkreise, Isolationsspannung min. 10kVDC, Koppelfaktor min. 0,9, Übertragungsfrequenz 50kHZ. Optokoppler eignen sich perfekt für die galvanische Trennung von eigensicheren Stromkreisen. Transistortechnik garantiert klar definierte, saubere Schaltzustände; mit Übertragungsfrequenzen bis zu 50kHz – universell einsetzbar. Abstand zwischen Input und Output bis zu 42 mm für höchste Sicherheitsanforderungen.

Optocoupler 530-03

530-03 Optokoppler für eigensichere Stromkreise, Isolationsspannung bis zu 20kVDC, Koppelfaktor min. 0,5 (50%), Übertragungsfrequenz 50kHz. Optokoppler eignen sich perfekt für die galvanische Trennung von eigensicheren Stromkreisen. Transistortechnik garantiert klar definierte, saubere Schaltzustände; mit Übertragungsfrequenz 50kHz – universell einsetzbar. Abstand zwischen Input und Output min. 34 mm für höchste Sicherheitsanforderungen.

Optocoupler 530-70

530-70 Optokoppler für eigensichere Stromkreise, Isolationsspannung min. 22kVDC, Koppelfaktor min. 0,8%, Übertragungsfrequenz 100kHz. Optokoppler eignen sich perfekt für die galvanische Trennung von eigensicheren Stromkreisen.  Übertragungsfrequenz 100kHz – universell einsetzbar. Abstand zwischen Input und Output min. 39 mm für höchste Sicherheitsanforderungen.

Abonnieren Sie Unseren Newsletter

We Will Use The Email Address You Provide To Send You Marketing And Promotional Materials Through MailChimp.

Messen Und Ausstellungen

Folgen Sie Uns

Focused. Leadership

Video
Tabelle herunterladen
Products compare