Kontakt
Kontakt Lieferverfügbarkeit

Level Sensoren & Schwimmer

Wird für die Funktion von Levelsensoren direkter Kontakt benötigt?

Nein, denn Levelsensoren funktionieren mit einem Magnet, der in einen Schwimmer eingebaut wird. Dadurch ist der Magnet isoliert vom Reedschalter, welcher für gewöhnlich auf eine Platine im Sensorschaft montiert wird.

Welche Komponenten werden zum Bau eines Levelsensors benötigt?

Ein Reedschalter wird benötigt, um die Magnetposition zu erkenn. Der Magnet wird üblicherweise in einen Schwimmer eingebaut, welcher mit dem Flüssigkeitsspiegel steigt und sinkt.

Wie sind Flüssigkeit-Levelsensoren verpackt?

Reed-Levelsensoren werden in ein Plastikgehauese gepackt und dann mit robustem Epoxid versiegelt.

Verbrauchen Reed-Levelsensoren Strom?

Das Schaltelement in einem Levelsensor ist ein Reedschalter. Da im Off-Status kein direkter Kontakt besteht, fließt kein Strom, solange die Kontakte geöffnet sind, unabhängig davon, ob es sich um Wochen, Monate oder sogar Jahre handelt. Wenn die Kontakte schließen, wird der für den Schaltvorgang benötigte Stromkreislauf aktiviert.

Gibt es Levelsensoren in unterschiedlichen Schaltkonfigurationen?

Reed-Levelsensoren sind mit Mehrpunkt, normal geöffneten Kontakten erhältlich. Es gibt sie auch mit Ein- und Mehrpunkt, normal geschlossenen Kontakten, sowie mit SPST Kontakten.

Wie viele Schaltpunkte können in einen Levelsensor eingebaut werden?

Es können beliebig viele Schaltpunkte eingebaut werden. Eine entsprechende Anzahl Reedschalter wird dicht aneinander auf eine lange Platine montiert.

Wie viele Schwimmer können in den Schaft eines Levelsensors eingebaut werden?

Standex Electronics hat den LS04 Plastik-Levelsensor mit bis zu 6 Schwimmern entwickelt. Die Serie LS05 ist aus Edelstahl, mit einer Länge von bis zu 2000 mm und einer beliebigen Anzahl von Schwimmern (solange sie einen Abstand von 1.5″ zueinander haben.  Unsere Ingenieure helfen auch gerne mit weiteren, speziellen Designkonfigurationen weiter.

Wo kommen Reed-Levelsensoren in Büroelektronik zum Einsatz?

Reed-Levelsensoren werden in Kaffeemaschinen, Kopierern, Klimaanlagen, Befeuchtern, Ultraschallreinigern, Ölbädern von Testinstrumenten u.a. eingesetzt.

Wo kommen Reed-Levelsensoren in Haushaltgeräten zum Einsatz?

Reed-Levelsensoren werden in Beleuchtern, Staubsaugern, Öfen, Klimaanlangen, Solarsystemen, Heizlüftern, Saunas, Geschirrspülmaschinen, Toiletten u.a. eingesetzt.

Wo kommen Reed-Levelsensoren in industriellen Maschinen zum Einsatz?

Reed-Levelsensoren werden für das Erkennen von Fluessigkeitsstaenden, in wasserdichten Schwimmern, für Ölmessung in Transformatoren, in Luftventilen in Wasserwerken, zur Brennerkontrolle, in automatischen Druckluftfiltern, Generatoren, Tankzapfsäulen u.a. eingesetzt.

Wo kommen Reed-Levelsensoren in Automobilen zum Einsatz?

Reed-Levelsensoren werden für das Erkennen von Flüssigkeiten wie Benzin, Motoröl und Scheibenwaschwasser u.a. eingesetzt.

Welches Material behaelt seine Schwimmercharakteristika in Benzin?

NBR (nitrile butadiene rubber) ist das Material, welches die geringste Menge an Flüssigkeit aufnimmt (weniger als 0.5%), wenn es in Öl, Benzin, Alkohol, Toluol und Benzol getaucht wird. Dadurch werden Ungenauigkeiten im Messstand auf ein Minimum reduziert.

Welches Schwimmermaterial eignet sich am Besten für sehr niedrige und sehr hohe Temperaturen?

NBR (nitrile butadiene rubber) kann in Temperaturen von -50°C bis zu 180°C verwendet werden.

Wie werden Levelsensoren montiert?

Entweder vertikal zum Deckel oder Boden des Gefäßes, in dem sich die Flüssigkeit befindet, oder auf eine der Seiten des Gefäßes. Alle Levelsensoren können sowohl intern als auch extern montiert werden.

Können zwei unterschiedliche Flüssigkeiten mit einem einzigen Sensoren gemessen werden?

Ja, dies ist möglich, wenn die Flüssigkeiten unterschiedliche Schweren haben, wie dies beispielsweise bei Öl und Wasser der Fall ist. Wenn sich die Flüssigkeiten beieinander befinden, wird nur ein Schaft benötigt. Zwei für die spezifischen Schweren geeignete Schwimmer steigen und fallen mit der jeweiligen Flüssigkeit. Die Betätigung erfolgt durch zwei separate Reedschalter innerhalb des Schaftes.

Was ist NBR?

NBR ist ein Plastikmaterial und steht für „nitrile butadiene rubber“. Es wird als Schwimmermaterial von Standex Electronics verwendet, da es Öl- und Benzinresistent ist, und hohe Temperaturen standhalten kann.

Welches Material sollte für einen Reedsensoren verwendet werden, der Füllstände von heissen Flüssigkeiten misst?

In sehr hohen Temperaturen sollte die Verpackung von Schwimmer und Levelsensor aus Edelstahl bestehen.

Welches Material sollte für einen Reedsensoren verwendet werden, der Füllstände in der Lebensmittelindustrie misst?

Polyethylen ist für diese Applikationen das geeignete Material.

Welches Material sollte für einen Reedsensoren verwendet werden, der Füllstände von chemischen Flüssigkeiten misst?

PA Polyamid ist für diese Applikationen das geeignete Material.

Wie funktioniert ein Reed-Levelsensor?

Reed-Levelsensoren gibt es in vielen unterschiedlichen Verpackungen, aber gemeinsam ist ein Gehäuse, welches den Reedschalter beinhaltet, und Kabel welche die elektrische Verbindung zu einem externen Stromkreislauf machen. Weiterhin wird ein Schwimmer mit integriertem Permanentmagneten benötigt.  Dieser kann entweder Teil des Gehäuses bzw. Schafts sein, und sich daran entlang bewegen, oder er kann separat vom Gehäuse sein, was zu einer hohen Vielseitigkeit des Sensors beiträgt. Wenn der Schwimmer in die Nähe des Reedschalters kommt, spüren die Kontakte die Magnetkraft und schließen.

Welche Technologie ist zur Füllstandserkennung am Besten geeignet?

Jede Technologie hat ihre eigenen Vor- und Nachteile:

  1. Mechanische Sensoren sind die kostengünstigsten, aber sie sind sehr empfindlich für Umweltgegebenheiten, und fallen meist früher aus als die anderen Technologien.
  2. Induktive Sensoren erkennen Veränderungen in der Induktion und Kapazitanz, sind aber meist die teuerste Variante.
  3. Hall- und elektronische Sensoren sind generell zuverlässig, benötigen aber einen externen Stromkreis, welcher zur Ermittlung der Gesamtkosten in Betracht gezogen werden muss. Außerdem verbrauchen sie fortlaufen Strom, und können empfindlich für extreme Umweltbedingungen sein.
  4. Reedsensoren benötigen keinen externen Stromkreis und verbrauchen im Off-Status keinen Strom. Sie sind flexible im Design, und können in fast jeder Umgebung eingesetzt werden, da sie luftdicht verschlossen sind.
Welche Technologien kommen zur Messung von Fluessigkeitsstaenden in Frage?

Unterschiedliche Technologien kommen in Frage: mechanische Sensoren, Hallsensoren, induktive Sensoren und elektronische Sensoren.

Was versteht man unter einem Levelsensor?

Ein Levelsensor erkennt Veränderungen von Flüssigkeit-Füllständen. Er kann zur Erkennung von Niedrig- und Höchstständen, und jedem beliebigen Punkt dazwischen verwendet werden.

Abonnieren Sie Unseren Newsletter

We Will Use The Email Address You Provide To Send You Marketing And Promotional Materials Through MailChimp.

Messen Und Ausstellungen

Folgen Sie Uns

Focused. Leadership

Video
Tabelle herunterladen
Products compare