Kontakt
Kontakt Lieferverfügbarkeit

Warum wird zusätzliches Material auf die Reedschalter-Kontakte gesputtert bzw. beschichtet?

Nickel und Eisen sind relativ weich. Wenn Schaltspannungen und Strom angelegt wird, fängt das Material an zu schmelzen, und überträgt sich auf den anderen Reedkontakt. Nach einer gewissen Anzahl an Schaltvorgaengen kommt es dadurch zu Verklebungen. Die Beschichtung / Sputtering mit einem härteren Metall wie Rhodium oder Ruthenium reduziert diesen Materialtransfer drastisch. Dadurch werden die Lebensdauer und die Anzahl der Schaltvorgaenge um ein Vielfaches erhöht.

Veröffentlicht unter

Abonnieren Sie Unseren Newsletter

We Will Use The Email Address You Provide To Send You Marketing And Promotional Materials.

Messen Und Ausstellungen

APEC 2022 – Applied Power Electronics Conference & Exposition
Booth No.: 802
Für Weitere Informationen, Klicken Sie Hier.

Folgen Sie Uns

Focused. Leadership

Video
Tabelle herunterladen
Products compare