Kontakt
Kontakt Lieferverfügbarkeit

Was versteht man unter Impedanz?

RF Signale innerhalb eines Kreislaufs neigen zu einer stabilen Impedanz. Änderungen der Impedanz führen zu Signalverlust. Die Impedanz Z ist ein Maß des Widerstandes. Sie hat drei Komponenten, die vektoriell addiert werden. Diese Komponenten sind: der DC Widerstand in der x-Achse, die induktive Reaktanz in der y-Achse, und die kapazitive Reaktanz in der z-Achse. Der Widerstand wird entlang des Signalpfades gemessen, und jede Änderung in einer der drei Komponenten führt zu einer Änderung des Widerstandes. In den meisten RF Kreisläufen beträgt der Widerstand 50 Ohm (Ω).

Veröffentlicht unter

Abonnieren Sie Unseren Newsletter

We Will Use The Email Address You Provide To Send You Marketing And Promotional Materials.

Messen Und Ausstellungen

electronica india 2022
Booth No.: EH15
Für Weitere Informationen, Klicken Sie Hier.

Folgen Sie Uns

Focused. Leadership

Video
Tabelle herunterladen
Products compare