Kontakt
Kontakt Lieferverfügbarkeit

Wie wird die Impedanz eines Reedrelays mit Ringkontakt berechnet?

Reedrelays für Hochfrequenzen haben üblicherweise ein Koaxial-Design. Die Formel für die Berechnung der Impedanz lautet: Z = 60/(√(€R) + ln(2h/d)), wobei Z die Impedanz, √ die Quadratwurzel, (€R) die dielektrische Konstante zwischen Abschirmung und Schalter, In das Eigenpotentiallog, h der Durchmesser der Abschirmung, und d der Durchmesser des Reedschalters ist.

Veröffentlicht unter

Abonnieren Sie Unseren Newsletter

We Will Use The Email Address You Provide To Send You Marketing And Promotional Materials.

Messen Und Ausstellungen

APEC 2022 – Applied Power Electronics Conference & Exposition
Booth No.: 802
Für Weitere Informationen, Klicken Sie Hier.

Folgen Sie Uns

Focused. Leadership

Video
Tabelle herunterladen
Products compare