Kontakt
Kontakt Lieferverfügbarkeit

Wodurch zeichnen sich Ladungen aus?

Reedschalter, sowohl in Sensoren als auch in Relais, werden dazu verwendet, um Ladungen zu schalten. Diese Ladungen haben folgende Eigenschaften:

  1. Die Ladungen sind gleichbleibend.
  2. Das Schalten findet während der ersten 50 Nano-Sekunden statt.

Diese Eigenschaften ziehen auch jegliche flüchtigen Spannungen und Ströme in Betracht, welche während der ersten 50 Nanosekunden auftreten können. Diese Transienten entstehen möglicherweise durch Streukapazitäten/ Leitungsinduktivitäten getakteter Gleichspannungsquellen. Damit müssen Reedschalter-Entwickler arbeiten. Die ersten 50 Nano-Sekunden sind ausschlaggebend, da hier, sollte der Reedschalter zu „heiß“ geschalten werden, der größte Schaden auftreten kann. Wenn ein Kunde Probleme mit Ausfällen hat, muss dies deshalb zuerst in Betracht gezogen werden. Außerdem muss untersucht werden, welche Spannungen und Ströme zum Zeitpunkt des Öffnens des Schalters durchbrochen werden. Falls diese Werte zu hoch sind, kann es zu Fehlfunktionen kommen.

Veröffentlicht unter

Abonnieren Sie Unseren Newsletter

We Will Use The Email Address You Provide To Send You Marketing And Promotional Materials.

Messen Und Ausstellungen

electronica India 2021
Time: December 16.-18. 2021
Place: Bengaluru, India
Booth No.: EF21
Für Weitere Informationen, Klicken Sie Hier.

Folgen Sie Uns

Focused. Leadership

Video
Tabelle herunterladen
Products compare